Aktuelles

  • 14. Juni 2012

    Universum Zweiteiler: Donau - Lebensader Europas

    Foto: ICPDR/Victor Mello

    Noch nie zuvor wurde die Natur des mächtigen Stroms, der einen so großen Teil Europas prägt, so umfassend porträtiert wie in dem „Universum“-Zweiteiler „Donau – Lebensader Europas“, einer Koproduktion von ORF mit ScienceVision, BR und NDR in Zusammenarbeit mit ARTE und ICPDR. Eine fantastische...

    mehr »
  • 06. Juni 2012

    wasseraktiv - Fotowettbewerb 2012

    wasseraktiv - Fotowettbewerb 2012

    Flüsse und Seen sind einzigartig. Zeig uns deinen Blick auf die Donau oder einen anderen schönen Fluss oder See! Je kreativer, desto besser ... Am 1. Juni startete der wasseraktiv-Fotowettbewerb. Im Jahr der Donaupräsidentschaft sucht wasseraktiv.at heuer nach kreativen Fotos zum Thema Donau. Unser...

    mehr »
  • 21. Mai 2012

    Alles Huchen - Achtung: Neue Bilder von den letzten Veranstaltungen!

    Alles Huchen - Achtung: Neue Bilder von den letzten Veranstaltungen!

    Im Rahmen der Sonderausstellung zum Danube Day 2012 auf dem Ausstellungsschiff MS Negrelli habt ihr die Möglichkeit, euch vor einem großen Huchenbild selbst zu fotografieren. Diese Bilder werden dann zu einem rießigen Huchenmosaik zusammengestellt und ihr werdet Teil dieses Projektes! Hier zeigen...

    mehr »
  • 14. Mai 2012

    Danube Day: Tourstart in Krems

    Foto v.l.n.r.: Eva Michlits (via donau), Wolfgang Stalzer (ICPDR), Susanne Brandstetter (Lebensminiserium), Inge Rinke (Bürgermeisterin Krems), Ludwig Lutz (Land NÖ). Fotoquelle: Tatwort

    Der internationale „Danube Day“ wird in Österreich heuer direkt auf der Donau gefeiert; und zwar auf dem Schiff. Der 66 Meter lange MS Negrelli ist ab dem 14. Mai unterwegs und macht bis Juli in zahlreichen Donaugemeinden Station. Besucherinnen und Besucher können bei freiem Eintritt einerseits das...

    mehr »
  • 03. Mai 2012

    Neuer Fahrradabschnitt

    Foto: BMLFUW/Rita Newman

    Fast alle Donauregionen von der Quelle bis zur Mündung ins Schwarze Meer sind mittlerweilen fahrradfreundlich ausgebaut. Ein Abschnitt der "Serbischen Donau" wurde nun jüngst für FahrradfahrerInnen erschlossenen. Zwischen Belgrad und dem Eisernen Tor, kann man nun einen der imposantesten Abschnitte...

    mehr »